Pressemitteilung der Verwaltungsgemeinschaft Holzheim

Pressemitteilung der Verwaltungsgemeinschaft Holzheim

Sitzung des Marktgemeinderates Aislingen

am 21. Juni 2022

Am 21. Juni 2022 fand die 6. Sitzung des Marktgemeinderates im Jahr 2022 mit folgenden Tagesordnungspunkten statt:

Bauvorhaben

Für die Errichtung eines wärmegeführten Blockheizkraftwerkes (900 kW) für ein Nahwärmenetz in der Dr.-Bach-Straße auf Fl.Nr. 27 in der Gemarkung Aislingen erteilte der Marktgemeinderat sein Einvernehmen.

Jugendförderung – Vorstellung und Entscheidung über Erlass des Haushaltsplanes und der Haushaltssatzung für das Jahr 2022 sowie der Finanzplanung für die Jahre 2023 bis 2025

Die Kämmerin Frau Bihler erläuterte den Entwurf des für Verwaltungs- und Vermögenshaushalts 2022. Der Entwurf der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan sowie der Vorbericht war vorab mit der Ladung an die Gemeinderäte zur Durchsicht verteilt worden.

Für den Verwaltungshaushalt sind 2.933.578 € und für den Vermögenhaushalt 2.460.314 € eingeplant.

Der Gemeinderat beschloss mit den Anwesenden 11:0 den Erlass der Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Jahr 2022 mit.

Beschluss über die Finanzplanung der Jahre 2023-2025

Die Finanzplanung für die Jahre 2023 – 2025 wird auf der Grundlage des in der Sitzung vorgelegten und erörterten Entwurfs beschlossen.

Informationen

Bürgermeister Kopriva informierte den Gemeinderat über die Eröffnungsfeier der renovierten Rieder Kirche mit Außenanlage, die am Sonntag, den 17.06.2022 stattfand.

Die Baukosten der Sanierung der Rieder Kirche und des Umfelds wurden anhand einer Präsentation erneut vorgestellt.   

Im Nichtöffentlichen Sitzungsteil wurde einem Stundungsantrag einer nicht zahlungsfähigen Bürgerin stattgegeben.

Weiter wurde die Notariatsurkunde zu einem Grundstückstauschgeschäft genehmigt.

Ihr

Jürgen Kopriva

Erster Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.