Aktuelles und News im Detail

Diesen Eintrag druckenDiesen Eintrag drucken
10.11.2015 - 
Pressemitteilung der VG Holzheim vom 10.November 2015
 
Pressemitteilung der Verwaltungsgemeinschaft Holzheim

Sitzung des Marktgemeinderates Aislingen
am 10. November 2015

Solarpark Aislingen I
Auf Antrag der Fa. Baur, Gundremmingen befasste sich der Marktgemeinderat Aislingen mit der Aufstellung eines Be-bauungsplanes sowie mit der hierzu notwendigen Änderung des Flächennutzungsplanes, um die Errichtung eines Solar-parks auf einer wiederverfüllten Kiesabbauflächen zuzulas-sen. Nach eingehender Vorberatung beschloss der Markt-gemeinderat den Flächennutzungsplan zu ändern, ein Son-dergebiet für eine Freiflächen-Photovoltaikanlage auszuwei-sen und hierüber einen Bebauungsplan aufzustellen, der die Bezeichnung „Solarpark Aislingen I“ erhält.

Breitband - Interkommunale Zusammenarbeit
Weiterer wichtiger Beratungspunkt war die Beschlussfas-sung über eine interkommunale Zusammenarbeit der Ge-meinden Aislingen, Glött und Holzheim zur Verbesserung des Breitbandempfangs in den einzelnen Kommunen. Die 3 Aschberggemeinden vereinbarten eine interkommunale Zusammenarbeit durch Gründung einer einfachen Arbeits-gemeinschaft, um den Breitbandausbau in den noch nicht ausreichend erschlossenen Teilbereichen der Gemeinden zu verbessern und zu erhalten.

Ausscheiden eines Gemeinderatsmitglieds
Herr Markus Veh hat mitgeteilt, dass er das Ehrenamt als Gemeinderatsmitglied niederlegt. Der Marktgemeinderat befasste sich und stellte die Wirksamkeit der Niederlegung des Gemeinderatsmandats fest. Nach dem Ergebnis der Kommunalwahl vom März 2014 wurde Herr Johann Hitzler als Nachrücker für das Amt des Gemeinderats festgelegt.

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung wurde über die Vergabe der Planungsarbeiten für die Bauleitplanung des Solarparks beraten.